Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken

Für mehr Gelassenheit im Berufsalltag

Yoga, Pilates und Entspannungsmethoden sprechen Körper, Geist und Seele gleichermaßen an. Allein die Konzentration auf Bewegungsfluss und Atmung hat meditativen Charakter, denn der Geist verweilt im Augenblick des Geschehens. Physisch wird der Körper aufgerichtet, gestärkt und gedehnt.

Erfinder der Pilates-Methode, Joseph Hubertus Pilates, hatte in sein Konzept Yoga-Elemente integriert, sodass in der Trainingskombination Yoga und Pilates harmonisch ineinanderfließen. Die präzis ausgeführten Übungen werden seit Jahrzehnten weltweit auch von Ärzten und Physiotherapeuten vermittelt und empfohlen.

Yoga als Bestandteil des Ayurveda, der Wissenschaft vom Leben, bietet in seiner etwa 5000 Jahre alten Philosophie weit mehr als nur Körperhaltungen: die Lehre vom klaren, ruhigen Geist und der Fähigkeit, sich ohne Anstrengung im Fluss des Lebens treiben zu lassen.

Anerkannte Entspannungsmethoden wie Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung können dem Seminarteilnehmenden neue Einsichten auf körperlicher und geistiger Ebene eröffnen, die motivieren, die Methoden über den Bildungsurlaub hinaus anzuwenden und ggf. an Dritte weiterzugeben.

Seminarinhalte:

  • Umgang mit Stress und belastenden Situationen, Erlangen innerer Ausgeglichenheit
  • Entspannungstechniken (Anwendungen und Wirkungen)
  • Bewegungsformen (Anwendungen und Wirkungen)
  • theoretische Grundlagen

Seminarziele:

  • Vermittlung, Anleitung und Reflexion der Seminar­inhalte zur Weitergabe (empfohlen ins­besondere für Arbeitnehmer/innen aus gesundheits­fördernden, pädagogischen, thera­peutischen, so­zialen, medi­zinischen, beratenden Berufen und für Arbeit­nehmer/innen in leitender Position zur Weiter­gabe an ihre Mitarbeiter/innen)
  • Gewährleistung des Transfers in konkrete Arbeits­situationen
  • Im Einzelnen: Überblick über verschiedene Be­wegungsmethoden und Entspannungsmethoden und Umsetzung dieser in den eigenen beruflichen Alltag bzw. Weitergabe an andere, Stressprophylaxe und Erkennen von Zusammenhängen im Sinne einer Stärkung der Ressourcen für sich und andere, Verbesserung der sachlichen Kommunikation des Risikofaktors Stress und Burnout am Arbeitsplatz, Motivation, gesellschaftspolitische und globale Zu­sammenhänge zum Thema und deren Auswirkungen kennen
Bitte beachten: mit ayurvedischer Verpflegung

Anerkannt als Bildungsurlaub in: Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Weitere Termine "Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken"

Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken
01.10.2017 - 07.10.2017

Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken

Ort: Cefalù, Sizilien
815,00 € Buchungsstatus: Warteliste
Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken
22.04.2018 - 28.04.2018

Work-Life-Balance durch Yoga, Pilates und Entspannungstechniken

Ort: Cefalù, Sizilien
825,00 € Buchungsstatus: buchbar
Seminarnummer: 835318
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Neuhermsdorf/​ Erzgebirge
Kartenansicht
Dauer: 5 Tage
Gruppenstärke: 10-18 Pers.
Termin: 07.10.2018 -
12.10.2018
Preis: 595,00 € inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag auf Anfrage
Preis (Firma): 675,00 € inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag auf Anfrage
Dozentin: Kathleen Schwiese
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste