Auf dem Weg zur inneren Meisterin - mit sanfter Kampfkunst und starker Kommunikation

Resilienz-Training und regenerative Transformation für den entspannten Erfolg - ein Seminar für Frauen

„Wem das Wasser bis zum Hals steht, der soll den Kopf nicht hängen lassen“ – etwas negativ formuliert, trifft diese Redensart den Kern des Resilienz-Trainings. „Resilienz“, von lat. „resilire: zurückspringen, abprallen“, also eine Art Widerstandsfähigkeit, geht von der Beobachtung aus, dass manche, besonders auch krisenvorbelastete Menschen über besonders gute seelische Abwehrkräfte verfügen. Die Frage ist, wie gelingt es ihnen, auch aus den größten Krisen heraus das Beste zu machen und so gut für sich zu sorgen, dass sie immer wieder aufstehen können?

Resiliente Menschen verfügen über emotionale Stabilität und hohe kognitive wie soziale Kompetenzen. In diesem Seminar werden Sie aus der Vielzahl der möglichen Resilienzfaktoren auswählen und sich auf den Bereich der Kommunikation und der Achtsamkeit konzentrieren. Zahlreiche Übungen sollen helfen, die Fixierung auf Krisen aufzulösen, eine positive Wahrnehmung und Haltung zu schulen und Resilienz­potentiale zu erschließen.

In der Praxis heißt das, die eigene Kommunikationskultur zu reflektieren, neue Perspektiven und Strategien auszuprobieren und das sprachliche Repertoire zu erweitern. Sie werden in der Kommunikation mit sich selbst Ihre Ressourcen stärken und in der Kommunikation mit anderen klarer und bestimmter auftreten. Sie werden lernen, sich in schwierigen Situationen gut zu positionieren und dennoch freundlich und flexibel zu bleiben.

Gleichzeitig werden Ihnen Achtsamkeitsübungen Ruhe und Kraft für den Augenblick schenken, um Haltung, Distanz und Würde zu trainieren und gelassen dazustehen. Sie werden in der sanften Kampfkunst und „Meditation in Bewegung“ Körper und Geist schulen (durch Taoistische Gesundheitsübungen, Basiseinheiten aus Qi Gong, Tai Chi Chuan, Yoga, Kampfkunst, Sitz- und Gehmeditation und Tiefenentspannung) und die Sichtweise der buddhistischen Weg-Philosophie integrieren. 

Auf diese Weise verfügen Sie am Ende des Seminars über einen reichen Fundus, um in einem positiven Sinne gestärkt flexibel zu sein - auch im Hinblick auf Ihre Visionen und Ihr "Ikigai" (japanisch: Lebenssinn, Lebensfreude).

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Seminarnummer: 828419
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Cala Llombards, Mallorca
Kartenansicht
Dauer: 7 Tage
Gruppenstärke: 10-16 Pers.
Termin: 11.05.2019 -
18.05.2019
Preis: 885,00 € inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag: 70,- € insgesamt
Preis (Firma): 955,00 € inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag: 70,- € insgesamt
Dozentin: Saskia Schottelius
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste