Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg

Nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsformen im Alpenraum

Neue Wege, hin zu einem „guten Leben“! Diese Vision übt auf immer mehr Gemeinden eine starke Faszination aus. „Nachhaltigkeit“ ist „in“! Im Bregenzerwald haben sich acht österreichische Gemeinden zur Energieregion Vorderwald zusammengeschlossen. Ziel dieser Vorarlberger Modellregion ist die gemeinsame Gestaltung einer zukunftsfähigen Klima- und Regionalpolitik im Einklang mit dem Erhalt der örtlichen, imposanten Bergnatur.

Viele Menschen in der Region zeichnet eine starke Natur- und Heimatverbundenheit aus. Sie sind stolz auf ihre Region und entwickeln in innovativen Modellprojekten ihre lokalen Potenziale für eine lebenswerte Zukunft. Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich, um unabhängiger von Rohstoff- und Energieimporten zu werden? Autarker leben heißt hier auch: Kreativität sowie alte Handwerkstraditionen und Erfahrungswissen in sein Handeln und in die Kooperation mit anderen einzubringen.

Seminarinhalte:

  • lokale Strategien für zukunftsfähigen Ressourcen- und Klimaschutz in den Alpen
  • innovative Vorarlberger Holzbauarchitektur als „Exportschlager“
  • ökologische Zusammenhänge und ökonomische Bedeutung regionalen Wirtschaftens
  • Probleme auf dem Weg hin zur „nachhaltig agierenden“ Region

Seminarablauf:

Sie erkunden „per pedes“ die Region und ihre dörflichen Strukturen. Gespräche mit lokalen Akteuren vermitteln Ihnen ein umfassendes Bild von den örtlichen Bausteinen erfolgreicher Klima- und Regionalpolitik. Sie wohnen in einer Pension mit faszinierendem Blick auf die Vorarlberger Berge.



Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Weitere Termine "Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg"

Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg
17.02.2019 - 22.02.2019

Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg

Ort: Hittisau, Österreich
685,00 € Buchungsstatus: buchbar
Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg
19.05.2019 - 24.05.2019

Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg

Ort: Hittisau, Österreich
685,00 € Buchungsstatus: buchbar
Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg
09.02.2020 - 14.02.2020

Modellregion Bregenzerwald – zukunftsfähiger Klima- und Naturschutz in Vorarlberg

Ort: Hittisau, Österreich
710,00 € Buchungsstatus: buchbar
Seminarnummer: 867819
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Hittisau, Österreich
Kartenansicht
Dauer:
Gruppenstärke: 10-20 Pers.
Termin: 20.10.2019 -
25.10.2019
Preis: 685,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 90,- € insgesamt
Dozent: Gerhard Rohrmoser
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste