Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen

Balance schaffen in der zweiten Hälfte des Berufslebens

Dieses Seminar lädt Sie dazu ein, unterschiedliche Aspekte für eine gute Balance von Arbeit und Privatleben zu reflektieren und über eine gezielte Ressourcenaktivierung wieder mehr Zufriedenheit und Motivation im Arbeitsleben zu erfahren.

Stress entsteht, wenn wir das Gefühl haben, dass uns zu wenig Ressourcen zur Verfügung stehen, um spezifische berufliche Anforderungen zu bewältigen. Anhand persönlicher Beispiele aus dem Arbeitsalltag machen Sie sich daher Ihre individuellen Stressmuster bewusst und lernen Techniken und Strategien kennen und anzuwenden, mit denen Sie Ressourcen gezielt aktivieren können, um Stress gar nicht erst entstehen zu lassen.

Seminarziele:
  • Selbstführung und Selbstwirksamkeit stärken
  • Kenntnis und Bewertung unterschiedlicher
    Work-Life-Balance-Modelle
  • Ressourcen aktivieren für zentrale Lebens- und Arbeitsbereiche
  • Selbstmotivation wecken für eine gesunde Lebens- und Arbeitsweise
  • Verbesserung der Stresskompetenz
  • Berufliche Veränderungsprozesse verstehen und aktiv gestalten

 

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Schleswig-Holstein

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Dokumente

Weitere Termine "Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen"

Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen
27.07.2020 - 31.07.2020

Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen

Ort: Einbeck
615,00 € Buchungsstatus: buchbar
Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen
25.10.2020 - 30.10.2020

Bewusster Umgang mit den eigenen Ressourcen

Ort: Wangerooge
695,00 € Buchungsstatus: buchbar
Seminarnummer: 812519
Buchungsstatus: Warteliste
 
Ort: Boltenhagen
Kartenansicht
Gruppenstärke: 10-16 Pers.
Termin: 27.10.2019 -
01.11.2019
Preis: 675,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 50,- € insgesamt
Preis (Firma): 755,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 50,- € insgesamt
Dozentin: Christiane Schwager
Art: Bildungsurlaub

Auch wenn das Seminar nicht mehr buchbar ist, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. So können Sie ggf. nachrücken, wenn es zu Abmeldungen kommt.

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste