Mut zur Veränderung

Was unsere Entscheidungen im Beruf fördert oder blockiert

"Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst."                         Albert Schweitzer

Das Leben fordert immer wieder eine konsequente Haltung. Man erwartet von uns im Beruf neben Selbstmotivation, Teamfähigkeit, Empathie, um nur einige Kompetenzen zu nennen, natürlich auch die Fähigkeit die richtigen Entscheidungen zu treffen. Manchmal stehen die zu treffenden Entscheidungen klar vor uns, und wir müssen scheinbar nur den nächsten Schritt tun. Aber manchmal fehlt uns einfach der Mut, den entscheidenden, nächsten Schritt zu gehen.

In diesem Seminar geht es darum, ein besseres Verständnis für die eigenen Motive und Haltungen zu entwickeln, die uns auf dem Weg zu einer Entscheidung im Berufsalltag unterstützen oder bremsen.

Seminarziele:
  • Förderung der Selbstwahrnehmung und Reflexivität, die eigenen Muster im Umgang mit (beruflichen) Entscheidungen und Veränderungen klarer zu sehen
  • Eigenmotivation erhalten, förderliche und bremsende Motive annehmen
  • Handlungskompetenz fördern, Alternativen zu wenig förderlichen Haltungen und Motiven erkennen und nutzen lernen
  • Zu mehr Entscheidungskompetenz ermuntern, Perspektiven für einen mutigeren Zugang zu beruflichen Entscheidungen erschließen
  • Eigenverantwortung stärken und damit dieFähigkeit des "Nicht- Entscheidens" als mögliche Handlungsvariante erforschen

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Seminarnummer: 811620
Buchungsstatus: nicht mehr buchbar
 
Ort: Baltrum
Kartenansicht
Gruppenstärke: 8-16 Pers.
Termin: 01.11.2020 -
06.11.2020
Preis: 715,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 35,– € insgesamt
Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 35,– € insgesamt
Dozent: Frank Patania
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Kundenstimmen

Weitere Anzeigen

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste