Mit(te) der Zeit

Arbeits- und Lebensbalance für Menschen in der Lebensmitte

Wir haben im Laufe unseres bisherigen Berufslebens viel geleistet und erreicht. Oftmals haben wir dabei unsere eigenen Bedürfnisse zurückgestellt, z.T. vielleicht sogar vergessen. Körperliche Veränderungen fühlen sich nicht nur angenehm an und einige Belastungen setzen uns vielleicht mehr zu als in jüngeren Jahren.
Wie wirkt sich dies auf unsere Leistungsfähigkeit aus?

Wir treten in eine neue Lebensphase ein, die uns eine Chance für einen offenen, neugierigen Blick auf eigene Wünsche, neue Ziele, für ungelebte berufliche Perspektiven und womöglich Kompetenzen bietet und gleichzeitig bestehende Kompetenzen im Blick hat.

Was brauchen wir für das bewusste Gestalten einer erfüllten Zukunft in der mittleren Lebensphase?
Eine wohlwollend-kritische Auseinandersetzung mit Denk- und Handlungsmustern trägt dazu bei, die mittlere Lebensphase und die noch kommenden Berufsjahre erfolgreich gehen zu können und führt durch ein vertieftes Selbstverständnis zu mehr Gelassenheit, Zukunftsoffenheit und leistungsorientierter Gestaltungskraft.

Seminarinhalte:
  • Klärung des derzeitigen beruflichen und persönlichen Standorts (Bestandsaufnahme)
  • Wahrnehmung und Wertschätzung der sich verändernden Bedürfnisse und Werte im Berufskontext
  • Übergangsphasen und Umgang mit den psychosozialen und physischen Veränderungen, die Auseinandersetzung mit der eigenen Anpassungsfähigkeit
  • Zugang zu Kreativität und Eröffnung neuer Denkweisen, um weitere Kompetenzen für sich zu entdecken
  • Wahrnehmungs-, Entspannungs- und Zentrierungsübungen in der Natur zur Stärkung der persönlichen Stresskompetenz

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Seminarnummer: 804420
Buchungsstatus: Warteliste
 
Ort: List, Sylt
Kartenansicht
Gruppenstärke: 8-16 Pers.
Termin: 06.09.2020 -
11.09.2020
Preis: 715,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 60,– € insgesamt
Preis (Firma): 795,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 60,– € insgesamt
Dozentin: Britta Pütz
Art: Bildungsurlaub

Auch wenn das Seminar nicht mehr buchbar ist, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. So können Sie ggf. nachrücken, wenn es zu Abmeldungen kommt.

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Kundenstimmen

Weitere Anzeigen

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste