Klimaanpassungsregion Bregenzerwald – enkeltaugliche Strategien in den Alpen

Handlungsansätze im Zeitalter der Erderhitzung

In den Alpen steigen die Temperaturen bereits heute durch die Erderhitzung doppelt so stark an wie im mitteleuropäischen Tiefland. Durch massive klimatische Veränderungen muss in alpinen Gebirgsregionen daher zukünftig mit drastischen Folgen gerechnet werden.

Dieser Entwicklung wurde im vorderen Bregenzerwald im Jahr 2018 mit der Schaffung der Klimaanpassungsregion "KLAR" Rechnung getragen, was wiederum zu der pragmatischen, innovativen Lebenseinstellung der “Wälder“ Bevölkerung passt. Dieser Lebenseinstellung, den daraus resultierenden Denkansätzen, Entwicklungen und Projektideen für die kommenden Herausforderungen wird in diesem Seminar "auf den Grund" gegangen.

Seminarinhalte:
  • Die Klimaanpassungsregion "KLAR": Inhalte, Strategien und Projekte
  • Landschaftsentwicklung und Gefahrenmanagement in den Alpen in Zeiten der Erderhitzung
  • naturverträgliche Tourismuskonzepte, Almwirtschaft und lokales Handwerk als zukunftsfähige Wirtschaftsfaktoren
  • Neue Ansätze in nachhaltig naturnaher Waldwirtschaft
Seminarablauf:

Sie erkunden „per pedes“ die Region und ihre dörflichen Strukturen. Gespräche mit lokalen Akteuren vermitteln Ihnen ein umfassendes Bild von den örtlichen Bausteinen erfolgreicher Klima- und Regionalpolitik. Sie wohnen in einer Pension mit faszinierendem Blick auf die Vorarlberger Berge.



Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Seminarnummer: 868720
Buchungsstatus: Warteliste
 
Ort: Hittisau, Österreich
Kartenansicht
Gruppenstärke: 10-20 Pers.
Termin: 19.07.2020 -
24.07.2020
Preis: 710,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 90,- € insgesamt
Dozent: Gerhard Rohrmoser
Art: Bildungsurlaub

Auch wenn das Seminar nicht mehr buchbar ist, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. So können Sie ggf. nachrücken, wenn es zu Abmeldungen kommt.

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste