Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte

Danzig beeindruckt mit seiner reichen Geschichte und seiner jüngsten Entwicklung. Die Hansestadt war einst die größte und reichste Stadt Polens und größter Ostseehafen. Nach dem 1. Weltkrieg erhielt Danzig den Status der Freien Stadt und wurde 1939 Schauplatz des beginnenden 2. Weltkrieges. Nach dem Ende der NS-Herrschaft war Danzig zu 90 % zerstört; polnische Vertriebene bauten die entvölkerte Stadt mustergültig wieder auf.
Die Arbeiterproteste 1970 und die Solidarnosc-Bewegung 1980/81 rückten Danzig wieder in den Blickwinkel der Weltöffentlichkeit. Heute ist die „Dreistadt“ Danzig-Zoppot-Gdingen eine der Vorreiterinnen des Transformationsprozesses im demokratischen Polen. Als Symbol für dessen Schattenseiten steht der Niedergang der ehemaligen „Lenin-Werft“, von der der entscheidende Anstoß zu den Veränderungen mit der Wende 1989 ausgegangen war.

Seminarinhalte:
  • Die wirtschaftliche und politische Situation Polens
  • Danzig im 2. Weltkrieg
  • Deutsch-polnische Beziehungen in Geschichte und Gegenwart
  • Danzig als Wiege der Solidarnosc-Bewegung

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Dokumente

Weitere Termine "Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte"

Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte
21.06.2020 - 27.06.2020

Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte

Ort: Danzig, Polen
780,00 € Buchungsstatus: nicht mehr buchbar
Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte
06.09.2020 - 12.09.2020

Danzig – 1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte

Ort: Danzig, Polen
780,00 € Buchungsstatus: Warteliste
Seminarnummer: 849820
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Danzig, Polen
Kartenansicht
Gruppenstärke: 8-20 Pers.
Termin: 27.09.2020 -
03.10.2020
Preis: 780,00 € inkl. Ü/HP | zzgl. Anreise | EZ-Zuschlag: 100,- € insgesamt
Veranstalter: Ex Oriente Lux Reisen
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste