Bildungsurlaub

Unterstützen und Entfalten - Atemtherapie in der Arbeit mit Menschen anwenden

Einführung in die Methodik der Atem-Körpertherapie

In vielen Berufen, z.B. bei medizinischen, therapeutischen oder trainierenden Tätigkeiten, sind häufig Kreativität und Ideenreichtum gefragt. Gerade in der heutigen Arbeitswelt sind sowohl die Wahrnehmungsfähigkeit als auch die Flexibilität der Behandelnden wichtig, damit Klient*innen motiviert werden können. Dabei kann die Einbeziehung von atemtherapeutischen Aspekten sehr hilfreich sein.
In diesem Seminar können Sie Ihre Methodenkompetenz erweitern und erfahren, wie Sie Ihre Klient*innen  zusätzlich erreichen können. Mit Bewegung Arbeitende erlernen spezielle Anleitungen zu leichter, natürlicher, kraftvoller und effektiver Ausführung von Bewegungen bei gleichzeitiger Entlastung von Gelenken. Hierbei kann eine frei im Körper fließende Atembewegung hilfreich und unterstützend sein.
Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, Menschen mit Verspannungen, Schmerzen und  ungünstigen Haltungsmustern zu unterstützen. Auch Bewegungseingeschränkte können durch Mikrobewegungen und Fokussierung mehr Durchlässigkeit, Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Körpers erreichen. Psychotherapeutisch Tätige, die ausschließlich verbal arbeiten, erweitern Ihre Möglichkeiten durch Einbeziehung körper- und atemtherapeutischer Vorgehensweisen.
Da über das vegetative Nervensystem die Atmung auch die Verbindung zur Innen- und Außenwelt des Menschen ist, kann hier die persönliche Verfassung erkannt und verändert werden. Sätze wie: „Da bleibt mir die Luft weg!“ oder „Atme erst einmal durch!“ zeigen, wie der Körper auf die Eindrücke von innen und außen reagiert. 
Die Atemtherapie kann über spezielle Anleitungen das Denken und Fühlen positiv beeinflussen. Es entsteht Ausgeglichenheit, Entspannung, Stressreduktion, Regeneration und das Bewusstsein, wie ungünstige Mechanismen durch günstigeres Verhalten ersetzt werden können. Die  Erkenntnis- und Entscheidungsfähigkeit und die Persönliche Präsenz werden unterstützt.

Seminarziele

Die Teilnehmenden sollen, ergänzend zu Ihrer beruflichen Spezialisierung, verschiedene Arbeitsweisen der Atemtherapie erlernen. Sie erhalten Werkzeuge, die Inhalte individuell und direkt auf ihre Klient*innen anzuwenden, um ihnen weitere Möglichkeiten zu eröffnen, beruflich erfolgreich zu sein.
Das bedeutet:

  • Wahrnehmung und Analyse der individuellen Gegebenheiten und Potenziale des Klienten /der Klientin
  • Innovative Umsetzung alternativer Impulse zum Erreichen angestrebter Ziele
  • Methodenkompetenz in Gruppen -und Einzelarbeit
  • Sichere Kenntnis der Inhalte der Atemtherapie und deren praktische Umsetzung in die eigene Routine

Aufbauend auf dieses Seminar sind weitere Module zu speziellen Themenkreisen geplant.

Methode

Atemtherapie Middendorf® ist ein System aus Einzel- und Partnerarbeiten. Sie arbeitet mit verschiedenen leichten Bewegungsübungen wie Dehnungen, Schwingungen, Kreisungen und mit der Stimme.
Es wird die Selbstwahrnehmung von Bewegungsabläufen, der Haltung, Verhaltensweisen, der geistigen Prozesse und der inneren Gestimmtheit geschult, um nachhaltig Ver­änderungen zu ermöglichen.
Zentral in dieser Arbeit ist die Hinwendung und das bewusste Wahrnehmen des eigenen Atems und dessen Bewegung im Körper.
An jede Arbeitseinheit schließt sich eine Reflexionsphase an, um sich der Wirkung und des Verbesserungspotentials bewusst zu werden. Zusätzlich werden Informationen zu den Wirkungsweisen und Einsatzmöglichkeiten der Übungen bei Klient*innen vermittelt.





Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Weitere Termine "Unterstützen und Entfalten - Atemtherapie in der Arbeit mit Menschen anwenden"

Unterstützen und Entfalten - Atemtherapie in der Arbeit mit Menschen anwenden
26.09.2021 - 01.10.2021

Unterstützen und Entfalten - Atemtherapie in der Arbeit mit Menschen anwenden

Ort: Insel Reichenau
795,00 € Buchungsstatus: buchbar
Seminarnummer: 821221
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Bernried, Starnberger See
Kartenansicht
Gruppenstärke: 10-16 Pers.
Termin: 07.06.2021 -
11.06.2021
Preis: 685,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 60,- € insgesamt
Preis (Firma): 785,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 60,- € insgesamt
Dozentin: Hella Prockat
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste