Mit Achtsamkeit die eigene Resilienz in Beruf und Alltag stärken

– Einführungskurs in Achtsamkeit und Resilienz –

Reines Beobachten ist das klare, unabgelenkte Beobachten dessen, was im Augenblick der jeweils gegenwärtigen Erfahrung (einer äußeren und einer inneren) wirklich vor sich geht.“

In diesem Seminar vertiefen Sie Methoden aus dem Yoga, aus der Mitgefühls- und Achtsamkeitspraxis, zur Stressbewältigung im Arbeitsleben, sowie Übungen zur Konzentration und inneren Zentrierung, um die eigene Widerstandsfähigkeit (Resilienz) zu verbessern. Vorträge zu Themen wie: Besinnung und Vertrauen auf eigene Stärken und Ressourcen, zur Anwendung im beruflichen Kontext und zur Verbesserung von Zeit- und Stressmanagement. Vertiefende Übungen ergänzen die Vorträge. In diesem Seminar schulen Sie Ihre seelische Widerstandsfähigkeit, indem Sie den Raum zwischen Reiz (Stressor) und Stressreaktion durch Übungen des Yoga und des bewussten Atmens in der Meditation erweitern.

Seminarinhalte:

  • Praxis der Achtsamkeit und Resilienz im effektiven Umgang mit Stress
  • Zusammenhang zwischen Achtsamkeit und Resilienz und ihre Bedeutung für die Gesundheitsprävention im Beruf
  • Schärfung der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit durch Achtsamkeitsübungen
  • Stärkung der Selbssteuerungskompetenz durch gezielte Übungen zu Atem, Wahrnehmung, Konzentration und Sinnesorganen, einfache Körperübungen
  • Achtsamkeit im Umgang mit schwierigen und belastenden Arbeitssituationen
  • Stärkung des inneren Gleichgewichts und der allgemeinen Belastbarkeit zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit
  • Besinnung auf Stärken, Potenziale und innere Ressourcen und somit gestärktes Selbstvertrauen

Seminarziele:

  • Schärfung der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit
  • Fähigkeit, in schwierigen und belastenden Arbeitssituationen gelassen zu bleiben
  • Stärkung der Selbstwahrnehmung durch das bewusste Schulen der Sinne
  • Stärkung der Stresskompetenz:
  • Blickwinkel (Sehen), die Auswirkungen auf das Stresserleben haben, verändern sich
  • Stärkung des inneren Gleichgewichts und der Leistungsfähigkeit
  • Steigerung der allgemeinen Belastbarkeit
  • Verbesserung von Konzentration, Kreativität und Intuition
  • Stärkung der Handlungskompetenz durch das Besinnen auf Stärken, Potenziale und innere Ressourcen
Teilnahmevoraussetzungen: Das Seminar ist für alle Teilnehmer*innen offen. Es sollte die Bereitschaft vorhanden sein, sich von Mo-Do täglich auf ca. drei Stunden körperlicher Übung sowie ca. 20 Minuten Meditation einzulassen. Ein Teil der Übungen (ca. 2 Stunden pro Tag sowie die Meditation) finden außerhalb der Unterrichtszeiten statt.
Alle Übungen und Techniken im Seminar sind bewusst darauf ausgelegt, im Berufsleben und Alltag umgesetzt zu werden. Bei Fragen wenden Sie sich gern an die Referentin.

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Seminarnummer: 806021
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Rendsburg
Kartenansicht
Gruppenstärke: 10-16 Pers.
Termin: 26.09.2021 -
01.10.2021
Preis: 725,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 55,– € insgesamt
Preis (Firma): 825,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 55,– € insgesamt
Dozentin: Beatrice Kahnt
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Kundenstimmen

Weitere Anzeigen

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste