Achtsames Selbstmitgefühl

Die heilsame Kraft des liebevollen Umgangs mit sich selbst

Ein liebevoller, wohlwollender und fürsorglicher Umgang mit uns selbst kann uns helfen, mit Leid, mit schmerzhaften Erfahrungen in unserem Leben und mit unserer häufig allgegenwärtigen Selbstkritik und Selbstverurteilung neu und anders umzugehen sowie die Risse und Brüche im eigenen Leben mitfühlend anzunehmen und ins Leben zu integrieren.

Selbstmitgefühl bezeichnet eine mutige innere Haltung sich selbst gegenüber, die von Achtsamkeit, Freundlichkeit und dem Wissen um das zum menschlichen Leben gehörige Leiden geprägt ist. Sie hilft uns, unseren Gefühlen und Bedürfnissen mit mehr Wohlwollen und Weisheit zu begegnen.

Wer auch in der Begegnung mit Schmerz, Leid und Selbstkritik ein offenes, freundliches Herz bewahren kann, erlebt mehr Verbundenheit, innere Ruhe und Wohlbefinden. Neue Studien legen nah, dass Mitgefühl und Selbstmitgefühl zu den Schlüsselfaktoren für seelische Gesundheit gehören.

Seminarablauf:
Mit praktischen Übungen, Meditationen, achtsamer Körperarbeit und Spaziergängen in der Natur, Phasen der Stille und des Schweigens sowie kleinen Vorträgen, Hintergrundwissen und Austausch möchte Sie dieses Seminar darin unterstützen, eine wohlwollende und fürsorgliche Haltung sich selbst gegenüber einzuüben und zu kultivieren.

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Seminarnummer: 825321
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Kloster Springiersbach
Kartenansicht
Gruppenstärke: 8-12 Pers.
Termin: 03.12.2021 -
06.12.2021
Preis: 430,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 24,- € insgesamt
Dozentin: Sabine Heuper-Niemann
Art: Kurs

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Seminar beobachten

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn nur noch wenige Plätze verfügbar sind.

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste