+++ Seit dem 01.12.2021 gilt die 2G+-Regel bei Präsenzveranstaltungen+++

Neue Energie im Beruf durch Iyengar®-Yoga - Aufbaumodul

Möglichkeiten der Verbesserung beruflicher Effizienz

Seminarnummer
832322
Dozentin
Ute Welteroth
Art
Bildungsurlaub
Preis
815,00 €
inkl. Ü/VP | Zuschläge auf Anfrage
Preis (Firma)
915,00 €
inkl. Ü/VP | Zuschläge auf Anfrage
Beschreibung
Als Aufbaukurs bildet dieses Seminar die Fortsetzung der Iyengar®-Yoga Basiskurse des LIW. Die Ausführung bereits bekannter Asanas sowie der Einblick in die Theorie des Yoga und seine Anwendung auf Ihren (beruflichen) Alltag werden vertieft.

Die Strapazen des modernen Lebens und Berufsalltags führen häufig zur Vernachlässigung des Körpers und können so körperliche Schmerzen und seelische Leiden verursachen. Yoga bedeutet Integration, Zusammenführung.

Iyengar Yoga nutzt die physische Realität um geistige und seelische Prozesse zu verstehen. Eine regelmäßige Übungspraxis schenkt körperliche Gesundheit und Vitalität, einen wachen, klaren Geist, Weisheit und emotionale Stabilität.  Die Fähigkeit, Alltagsstress früher wahrzunehmen und dementsprechend anders damit umzugehen, wird gestärkt.

Der Anspruch auf äußerste Präzision in der Ausführung der Positionen/Asanas schult die Körper-Intelligenz und Konzentrationsfähigkeit. Die regelmäßige Übung von Yoga unterstützt darin, in konkreten Lebenssituationen unterscheiden zu können, was sinnvoll und produktiv und was überflüssig ist.

In jeder Praxiseinheit ist eine Wissensvermittlung im Hinblick auf den Nutzen im beruflichen Alltag (Gesundheit, Prävention, Leistungsfähigkeit, Resilienz) und im Hinblick auf die Weitergabe an Mitarbeiter (Didaktik und Methodik) enthalten.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die vorangegangene Teilnahme an mindestens einem Iyengar®-Yoga-Seminar bei Ute Welteroth oder mindestens 1 Jahr Unterricht bei einem/einer Iyengar®-Yoga-Lehrer/in.

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 815,00 €
(Firma: 915,00 €)
inkl. Ü/VP | Zuschläge auf Anfrage
buchbar
Anmelden