+++ Aktuelle Corona-Hinweise +++

Ziele und SELBST-Motivation – durch Achtsamkeit und Zen im Berufsleben

Seminarnummer
815923
Ort
Art
Bildungsurlaub
Preis
695,00 €
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 40,– € insgesamt
Preis (Firma)
795,00 €
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 40,– € insgesamt
Beschreibung

Als Mensch brauchen wir Ziele! Ziele geben unserer Lebenskraft eine Richtung und motivieren uns, diese Richtung immer weiter zu verfolgen.

Arbeitgeber geben Ziele vor, die motivieren sollen. Und trotzdem ist es für die Menschen schwierig, langfristig motiviert zu bleiben, manche erschöpfen sich sogar. Was sind es also für Ziele, die uns langfristig motivieren können? Wie können wir uns darüber hinaus SELBST motivieren? Im Buddhismus unterscheidet man zwischen dem Ego und dem SELBST und wir werden der Frage nachgehen, wie SELBST-Motivation funktioniert.

Weiter wenden wir uns der Frage zu, wie wir unsere Ziele verwirklichen können. Einerseits sind es unsere inneren Kritiker, die uns an einer Umsetzung unserer Ziele hindern. Wie können wir also unsere Kritiker so einbeziehen, dass sie unsere Unterstützer werden? Die Methode des „Inneren Teams“ wird uns dafür Anleitung geben. Andererseits ist es so, dass es für die Verwirklichung mancher Ziele notwendig ist, im Außen und gemeinsam mit anderen Veränderungen zu erreichen. Wie werden andere unsere Gefährden auf diesem Weg? Hierbei nutzen wir die „Gewaltfreie Kommunikation“.

Die Stille der Zen-Meditation ist die Basis, scharfsinniger und mit wachem Empfindungsvermögen auf uns selbst und die Welt zu schauen, um Klarheit und Orientierung für die Beantwortung unserer Fragen zu finden.

Wir können darauf warten, dass unser Leben uns entsprechend unseren Vorstellungen Glück bringt und unsere Wünsche erfüllt oder wir können das Leben zu einem Boot machen, in welchem wir selber das Segel setzen und das Ruder führen.

Seminarinhalte und Methoden:

  • Zen-Meditation im Sitzen und Gehen.
  • Die Philosophie des Zen und der Achtsamkeit gibt uns völlig neue Impulse, wie wir uns selbst motivieren können und im beruflichen Handeln Sinn finden.
  • Durch die Methode des „Inneren Teams“ (nach Schulz von Thun) finden wir heraus, wie wir die inneren Kritiker unserer Ziele einbeziehen und schätzen lernen können.
  • Mit „Gewaltfreier Kommunikation“ (nach Rosenberg) erlernen wir, uns besser auszudrücken, um gewünschte Veränderungen im beruflichen Umfeld umzusetzen.

 

 



Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 695,00 €
(Firma: 795,00 €)
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 40,– € insgesamt
buchbar
Anmelden
Ähnliche Seminare