+++ Aktuelle Corona-Hinweise +++

Verstrickungen lösen mithilfe systemischer Aufstellungsarbeit

4D-Typologie-Ausbildung – Modul 4

Seminarnummer
817723
Dozentin
Jenison Thomkins
Art
Bildungsurlaub
Preis
885,00 €
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 75,– € ingesamt
Preis (Firma)
985,00 €
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 75,– € ingesamt
Beschreibung

Die 4D-Typologie-Ausbildung öffnet Ihnen die Augen und gibt Ihnen effektive Methoden an die Hand, um Ihnen Ihren Berufsalltag zu erleichtern.

Sie fragen sich:

  • Wieso entstehen immer wieder Konflikte in der Firma, wie kann man sie lösen?
  • Wie kann man qualifizierte MitarbeiterInnen gewinnen und halten?
  • Woher weiß ich, was andere wollen oder brauchen?
  • Wie agiert eine erfolgreiche Führungskraft?
  • Wie werde ich ein gutes Teammitglied?
  • Welche Rolle spiele ich selbst in der Organisation?

Auf diese und weitere Fragen, die Ihnen aktuell unter den Nägeln brennen, erhalten Sie klare Antworten durch das 4D-Typologie-Modell in Kombination mit der systemischen Aufstellungsarbeit.

Was bringt Ihnen die 4D-Typologie Ausbildung?

  • Sie gewinnen ein fundiertes Persönlichkeits-verständnis und lernen, sich auf unterschiedliche Menschen und Zielgruppen einzustellen.
  • Sie erhalten gruppendynamische Kompetenz.
  • Sie erhöhen Ihre Konfliktkompetenz und erfahren, wie Sie sich und andere vor Manipulation und Mobbing schützen.
  • Mit dem Wissen um die Energiemuster erlangen Sie spannende Einsichten über sich selbst und erkennen, wie Sie auf andere wirken.
  • Mit der 4D-Typologie-Ausbildung bekommen Sie ein klares Alleinstellungsmerkmal als Coach oder TrainerIn. Nähere Informationen zur 4D-Typologie-Ausbildung finden Sie im Infoblatt: „FAQ-Erla?uterung_4D-Typologie_2021“

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche und Menschen in sozialen Berufen,die ihre Menschenkenntnis verbessern und den systemischen Blick schärfen wollen. Er ist geeignet als Zusatzausbildung für Berater, Coachs und TrainerInnen.



Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 885,00 €
(Firma: 985,00 €)
inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 75,– € ingesamt
buchbar
Anmelden
Ähnliche Seminare
✓ Bildungsurlaub
19.02.2023 - 24.02.2023

Das System im Blick

Ort: Langeoog
945,00 €
nicht mehr buchbar
✓ Bildungsurlaub
19.02.2023 - 24.02.2023

Entscheidungen treffen – Entscheidungen umsetzen

Ort: Norderney
795,00 €
nicht mehr buchbar