+++ Aktuelle Corona-Hinweise +++

Das Team bin ich! Wie Sie sich im Team verwirklichen und Wirkung entfalten

Ein Seminar auf einem Segelschiff

Seminarnummer
810523
Ort
Harlingen, Niederlande
Dozent
Thomas Hanke
Art
Bildungsurlaub
Preis
775,00 €
inkl. Übernachtung, ohne Verpflegung
Preis (Firma)
875,00 €
inkl. Übernachtung, ohne Verpflegung
Beschreibung

Teamwork hat in unserer Arbeitswelt einen sehr großen Stellenwert. Gleichzeitig trennt sich hier die Spreu vom Weizen. Um erfolgreich im Team zu arbeiten, braucht es Teammitglieder, die Spaß an der Zusammenarbeit haben, die die dazugehörigen positiven Einflussfaktoren kennen und wissen, wie sie, gerade als Teammitglied, zu steuern sind.

In „Das Team bin ich!“ liegt der Fokus genau auf diesem Spannungsfeld: Sie haben eine bestimmte Rolle in ihrem Team? Sie wollen Einfluss nehmen oder „einfach nur Ihren Job machen“? Sie fragen sich, warum es immer an der gleichen Stelle hakt? Wir klären all diese Fragen anhand spannender Übungen, intensiven Reflexionen und aktuellen Inputs.

„Das Team bin ich!“ ist keins der üblichen Team-Seminare. Unser Fokus liegt auf Ihnen und Ihrer Selbstverwirklichung im Teamrahmen. Gerade auf dem Schiff werden Team - Zusammenhänge lebendig und Sie erleben Gruppendynamiken hautnah. Zudem gibt es Zeit, um zu ergründen, wie es Ihnen persönlich dabei geht und Sie erhalten dadurch ganz konkrete Ansätze und Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer individuellen Situation im Team – wie auch immer diese aussieht.
Ihr Trainer Thomas Hanke ist sehr erfahrener Teamcoach und hat in den beiden letzten Jahrzehnten unzählige Management-/ Führungs-/ Projekt- und Fachteams mit und ohne Hierarchie entwickelt.

Das Segeln:

Dieses Seminar findet als Segeltour auf dem west­frie­sischen Wattenmeer statt. Von Harlingen aus segeln Sie je nach Wind und Wetter zu den niederländischen Inseln Terschel­ling und/oder Vlieland. Der Pro­grammablauf und die Segeltour sind stark von Wind und Wetter abhängig.

Seminarinhalte:

Teamentwicklung geschieht immer und überall, jedoch nicht immer in eine Richtung, die zu Ihnen passt. Sie lernen Teamdynamiken kennen und erfahren, wie Sie diese gut lenken können.

Wer steuert eigentlich im Team? Nur die Teamleitung? Niemand? Steuert Ihr Team sich selbst? Wir erarbeiten, was überhaupt (Selbst-)Steuerung bedeutet und wie sie in modernen Arbeitsumwelten aussehen kann.

Alle Teammitglieder haben bestimmte Rollen inne. Welche Rolle haben Sie in Ihrem Team? Passt diese auch zu Ihren Zielen und Ihrem Charakter? Wir lernen, wie erfolgreiche Teams es schaffen, charakterliche und gelebte Teamrollen miteinander zu verknüpfen.

In jedem Team kommt es immer wieder zu Konflikten. Wie trägt ihr Team diese aus? Wie erkennen Sie Muster und nutzen sie als Grundlage für Ihre individuelle Konflikt-bewältigungsstrategie? Sie erarbeiten Möglichkeiten, um eine konstruktive und für Sie nützliche Konfliktkultur zu fördern, auch und gerade, wenn Sie nicht Führungskraft sind.

Veränderte Arbeitsformen, agiles und virtuelles Arbeiten sind nicht erst seit Corona in aller Munde. Aber was bedeuten diese Begriffe für die Zusammenarbeit im Team und für jedes einzelne Teammitglied? Wir diskutieren neue Arbeitsformen, Transparenz, Selbstverantwortung, Entscheidungsfreiheiten und werfen einen Blick auf die veränderten Anforderungen, aber auch auf die damit verbundenen Belastungen an das Team und jede(n) Einzelne(n).

Seminarziele:

  •        Sie kennen die grundlegenden Wirkmechanismen in Teams (Gruppendynamiken, Teamrollen, Konflikt-muster, Formen der Zusammenarbeit und Organisation, psychische und physische Belastungen) und erleben deren Auswirkungen auf Sie.
  •        Sie erarbeiten individuelle Strategien zur Bewältigung Ihrer Herausforderungen und zur Selbstverwirk-lichung im Teamkontext.

Arbeitsformen:

Jeder Seminartag ist abwechslungsreich, kreativ und kurzweilig gestaltet. „Erleben statt drüber reden“ lautet die Devise dieses Bildungsurlaubs. Auf Grundlage der Basiselemente von Teamarbeit, die sich wie ein roter Faden durch das Seminar ziehen, erhalten Sie vom Trainer zusätzliche Anregungen, Inputs und pragmatische Lösungsansätze zum Ausprobieren. Sie probieren und erleben die Theorie in kleinen und großen Übungen und transferieren so das Kennengelernte in Ihren Alltag. Ergänzt wird dies durch vertrauensvolle Arbeit in Peer–Groups und Einzel- sowie Gruppenreflexionen.

Die Fahrt findet auf einem Großsegelschiff statt. Diese besitzen in der Regel einen Board-Hund. Das Schiff wurde renoviert und segelt seitdem wieder wie in früheren Jahren im Wattenmeer. Es vereinbart original­getreues Äußeres mit einer kom­fortablen Innenein­richtung. Aus dem ehemaligen Laderaum ist eine geräu­mige, behagliche Unterkunft für Gäste geworden.

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 775,00 €
(Firma: 875,00 €)
inkl. Übernachtung, ohne Verpflegung
buchbar
Anmelden
Weitere Termine
30.07.2023 - 04.08.2023

Das Team bin ich! Wie Sie sich im Team verwirklichen und Wirkung entfalten

Ort: Harlingen, Niederlande
775,00 €
Warteliste
Ähnliche Seminare
✓ Bildungsurlaub
26.06.2023 - 30.06.2023

Ziele und SELBST-Motivation im Berufsleben

Ort: Einbeck
720,00 €
buchbar
✓ Bildungsurlaub
30.07.2023 - 04.08.2023

Das Team bin ich! Wie Sie sich im Team verwirklichen und Wirkung entfalten

Ort: Harlingen, Niederlande
775,00 €
Warteliste