Gelassen kommunizieren – Stressbewältigung und Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg und Meridian-Klopfen nach dem ROMPC®

Wie finden Sie in Beruf und Alltag zu einer gelassenen Haltung im Gespräch wenn Sie aufgeregt sind oder unter Druck stehen?

ROMPC® und Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg (GFK) geben hierzu geeignete Antworten und konkrete Unterstützung für eine zielführende Gesprächsführung und einen lebendigen Kontakt.

Wir stellen Ihnen praktische Methoden vor, die Sie in Beruf und Alltag zur eigenen Entlastung und zur Gestaltung eines lebendigen Miteinanders in beruflichen Konflikten und schwierigen Situationen anwenden können. Auf diese Weise wird Kommunikation zum Dialog. Jenseits von Richtig und Falsch entsteht eine wertschätzende Haltung, die von Akzeptanz und gegenseitigem Interesse geprägt ist. Alternative Handlungsmöglichkeiten werden dadurch sichtbar und umsetzbar.
Die Rituale und Entkoppelungstechniken (Meridian-Klopfen) des ROMPC® helfen Ihnen dabei, Ihre Stresskompetenz für Ihr Arbeitsleben zu erhöhen.

Gewaltfreie Kommunikation bietet eine praktische Anleitung zur Gesprächsführung, unterstützt die Klärung belastender Situationen und stärkt Ihre Handlungskompetenz.

In praktischen Übungen und an konkreten Beispielen erleben Sie, wie Sie sich auf bedeutsame Gespräche vorbereiten und in herausfordernden Situationen mit Führungskräften und Kollegen selbst helfen können.

Sie erfahren eine lebensbejahende Haltung, die mit Wertschätzung und Respekt die Verbindung zu sich selbst und anderen Menschen vertieft, und erlernen Methoden, mit denen Sie Ihren persönlichen Stress effektiv reduzieren und Ihre Leistungsfähigkeit erhalten.

Seminarziele:

  • Die eigene Stressreaktion frühzeitig erkennen und bewältigen
  • Handlungsalternativen und Lösungsmöglichkeiten in der Kommunikation wahrnehmen und umsetzen
  • Selbststeuerung stärken, Gelassenheit erfahren

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dokumente

Artikel zum Thema (in unserem Magazin)

Seminarnummer: 800219
Buchungsstatus: buchbar
 
Ort: Einbeck
Kartenansicht
Dauer: 5 Tage
Gruppenstärke: 8-18 Pers.
Termin: 13.05.2019 -
17.05.2019
Preis: 655,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 40,- € insgesamt
Preis (Firma): 735,00 € inkl. Ü/VP | EZ-Zuschlag: 40,- € insgesamt
Dozenten: Bärbel Klein
Andrea Raith
Art: Bildungsurlaub

Seminarbenachrichtigung

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie benachrichtigen können, wenn das Seminar - soweit nicht jetzt schon online - erneut stattfindet

Sie können der weiteren Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung der Seminarbenachtigung durch eine formlose E-Mail an datenschutz@liw-ev.de oder durch einen Link, der in jeder Seminarbenachrichtigungsemail enthalten ist, widersprechen.



Sie möchten sich für bestimmte Themen oder Orte erinnern lassen? Dann klicken Sie hier.

Legende: 

 - buchbar

 - nur noch wenige Plätze verfügbar

 - nicht (mehr) buchbar, Warteliste