+++ Seit dem 01.12.2021 gilt die 2G+-Regel bei Präsenzveranstaltungen+++

Kenia – Herausforderungen zwischen Bevölkerungswachstum und Globalisierung

Seminarnummer
847922
Art
Bildungsurlaub
Preis
1350,00 €
inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag: 230,- € insgesamt | ggf. zzgl. Aufpreis Verlängerungsaufenthalt
Beschreibung

Kenia ist ein Land mit dynamischem Wirtschaftswachstum und vielen jungen, gut ausgebildeten Menschen. Doch Kenia steht vor großen Herausforderungen: Die Bevölkerung wächst beständig und ein Ende ist nicht absehbar. Die Ernährungssicherheit schwindet und es zeichnen sich Konflikte um knapper werdende Ressourcen ab. Die Infrastruktur gerät an ihre Grenzen und der immer größer werdende Flächenverbrauch bedroht die einzigartige Wildnis und ihre Tiere. Gleichzeitig kann das Land nur wenig von der Globalisierung profitieren. Und schließlich lähmen Korruption und Stammesdenken vielversprechende Ansätze.

Dieser Bildungsurlaub findet in Kenias Hauptstadt Nairobi statt. Vor Ort beleuchtet er die verschiedenen Problemfelder und zeigt die Zusammenhänge auf. Dazu werden verschiedene Gastreferenten aus erster Hand über Hintergründe, Herausforderungen und Lösungsansätze berichten. Exkursionen führen in Gegenden Nairobis, in die sich kaum ein Tourist verirrt, wie etwa auf den größten Altkleidermarkt Afrikas.

Die Seminarleiterin reist als freie Journalistin seit 15 Jahren regelmäßig nach Kenia und berichtet u.a. für die ARD, den WDR und den Deutschlandfunk.

Seminarinhalte:

  • Bevölkerungsentwicklung und ihre Hintergründe
  • Überforderte Infrastruktur und Lösungsansätze der Entwicklungshilfe
  • Globalisierung als Chance oder Problemverstärker?
  • Der Kampf gegen die Wilderei

Im Anschluss an den Bildungsurlaub wird ein optionaler touristischer Verlängerungsaufenthalt in Nationalparks und an der Küste angeboten.

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Hamburg, Hessen, Saarland, Thüringen

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 1350,00 €
(Firma: 0 €)
inkl. Ü/HP | EZ-Zuschlag: 230,- € insgesamt | ggf. zzgl. Aufpreis Verlängerungsaufenthalt
buchbar
Anmelden
Ähnliche Seminare