Humor hilft – gerade, wenn es ernst wird

Kreativität, Flexibilität und Witz im Berufsalltag

Seminarnummer
818924
Dozent
David Gilmore
Art
Bildungsurlaub
Preis
895,00 €
inkl. Ü/VP im EZ ohne Dusche/WC | mit Dusche/WC: 50,– € Zuschlag insgesamt
Preis (Firma)
1095,00 €
inkl. Ü/VP im EZ ohne Dusche/WC | mit Dusche/WC: 50,– € Zuschlag insgesamt
Beschreibung

Im Berufsalltag ist die Macht des Humors eine stark unterschätzte Eigenschaft. Nicht zuletzt weil dort der Ernst und der Humor als Gegensätze verstanden werden. 

Das Seminar meint es ernst: Humor ist mehr als eine angenehme Eigenschaft, die einen Menschen sympa­thisch macht. Humor ist kein einheitliches, sondern ein komplexes Phänomen. Ein versöhnlicher Humor ist die Fähigkeit, den freien Raum zu finden, den Raum dazwi­schen – die Fähigkeit sich von den Gegensätzen zu lösen, die Konflikte charakterisieren. Mit einem solchen Humor bekomme ich ein Verständnis für die gegensätzlichen Positionen oder Meinungen meines Gegenübers und ein Gefühl für die Besonderheiten der jeweiligen Situation. 

Wie schön wäre es, wir könnten mit einem kleinen Dreh einer kritischen Situation die Schärfe nehmen. Vielleicht gelingt es sogar, dem Gegenüber ein Lächeln zu entlo­cken und dadurch schwierige Situationen und Begegnun­gen zu erleichtern – oder gar zu lösen! Gerade im Berufs­alltag, der oft so ernst daher kommt, kann nur ein gegen­seitiger Respekt die Grundlage für einen lösenden Humor sein, bei dem beide Seiten gewinnen.

Es geht dabei darum, sich aus den Fallstricken der alltäg­lichen Kommunikation heraus zu lösen, besonders aus der Neigung, sofort und emotional defensiv oder aggressiv zu reagieren. 

Wenn wir gelöst humorvoll sein können, erkennen wir direkt in der Situation, was notwen­dig ist, um kritische Situationen mit einem Lächeln zu bewältigen, entschärfen und in etwas Positives zu wenden.

Themen:

  • Was ist Humor und wie kann ich zwischen aggressiven und heilsamen Humor unterscheiden?
  • Wann hört der Spaß auf? Was ist mein Ernst?
  • Mit den Mitteln des Clown- und Narrenspiels, sich aus einem Aktion-Reaktion-Zyklus lösen
  • Die Wirkung der inneren und äußeren roten Nase. Grundwerkzeuge und Dynamiken der Komik
  • Wie funktionieren wir? Den Lebens- und Humorkompass verstehen und anwenden
  • Der „Esel", seine Spiele und die Kultur der Perfektion. Störungen und Hindernisse als kreative Kraft „Stabiles
  • Scheitern“ - die eigene, lösende Komik finden. Den Freiraum und die Perspektive erweitern.
  • Die Bühne als Methode entdecken
  • Anker für den (beruflichen) Alltag

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Schleswig-Holstein, Thüringen

Anerkennung möglich in: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 895,00 €
(Firma: 1095,00 €)
inkl. Ü/VP im EZ ohne Dusche/WC | mit Dusche/WC: 50,– € Zuschlag insgesamt
nicht mehr buchbar
Weitere Termine
25.11.2024 - 29.11.2024

Humor hilft – gerade, wenn es ernst wird

Ort: Insel Reichenau
870,00 €
buchbar
Ähnliche Seminare
✓ Bildungsurlaub
22.03.2024 - 27.10.2024

Der Clown als Spieler, Heiler und Lebenslehrer - Jahresgruppe

Ort: Bad Herrenalb
2600,00 €
buchbar
✓ Bildungsurlaub
09.06.2024 - 14.06.2024

Gemeinsam rocken: Teamkultur erlebbar machen!

Ort: Kloster Benediktbeuern
895,00 €
nicht mehr buchbar
✓ Bildungsurlaub
17.06.2024 - 21.06.2024

Der Witz mit dem Humor – wie er funktioniert und wer am Ende lacht

Ort: Kloster Springiersbach
795,00 €
buchbar