Lyon – innovative Hauptstadt der französischen Provinz

Das Verhältnis der französischen Provinz zum zentralen Paris

Seminarnummer
845624
Dozentin
Fiona Balcaen
Art
Bildungsurlaub
Preis
685,00 €
inkl. Ü/F | EZ-Zuschlag: 150,- € insgesamt
Beschreibung

Lyon ist die Hauptstadt der französischen Voralpenregion und nach Paris die zweitgrößte Metropolregion unseres Nachbarlandes. Im zentralistisch organisierten Frankreich steht sie meist im Schatten der alles beherrschenden Hauptstadt. Dies ändert sich jedoch, seit Lyon im Rahmen der Dezentralisierung über zunehmende Freiheiten und Kompetenzen verfügt. Die Industrie hat sich in den letzten Jahren erfolgreich mit innovativen Ideen entwickelt und die junge und dynamische Stadt ist heute eine Bildungshochburg, Sitz mehrerer Universitäten und internationaler Forschungseinrichtungen. Die Stadt überrascht durch progressive und innovative Initiativen, beispielsweise in der Sozialpolitik oder in der Entwicklung neuer, moderner Lebensräume. Auf vielen Gebieten nimmt Lyon mittlerweile eine Vorreiterposition ein.

Sie erhalten einen Einblick in das besondere Verhältnis des zentral auf Paris ausgerichteten Frankreich zu seinen Provinzen und lernen das Potential dieser oft unterschätzten Region kennen.

Anerkannt als Bildungsurlaub bzw. anerkannter Bildungsträger für Bildungsurlaub/Bildungszeit in: Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Saarland, Thüringen

Anerkennung möglich in: Brandenburg, Bremen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Seminarunterlagen / Dokumente
Seminarort / Karte
Preis: 685,00 €
(Firma: 0 €)
inkl. Ü/F | EZ-Zuschlag: 150,- € insgesamt
Warteliste
Auch wenn das Seminar nicht mehr buchbar ist, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. So können Sie ggf. nachrücken, wenn es zu Abmeldungen kommt.
Zur Warteliste
Ähnliche Seminare
✓ Bildungsurlaub
17.11.2024 - 22.11.2024

Paris – Metropole im Wandel zwischen Kollaps und Zukunftsfähigkeit

Ort: Paris, Frankreich
755,00 €
noch nicht buchbar